Dieser Browser zeigt die DRG-Kataloge der Versionen G-DRG 10, G-DRG 2004, G-DRG 2005, G-DRG 2006, G-DRG 2007, G-DRG 2008, G-DRG 2009, G-DRG 2010, G-DRG 2011, G-DRG 2012, G-DRG 2013, G-DRG 2014, G-DRG 2015, G-DRG 2016, G-DRG 2017, G-DRG 2018
(Quelle: http://www.g-drg.de) mit den entsprechenden DRG-Grafiken.
Version: mit Grafiken, Basisfallpreis: €   
Zurück zur MDC-Übersicht
DRG Text KG mVWD 1. Ab 1. Zu
901AAusgedehnte OR-Prozedur ohne Bezug zur Hauptdiagnose mit bestimmter komplizierender Konstellation oder Strahlentherapie oder endovaskulärer Implantation von Stent-Prothesen an der Aorta oder IntK > 392 / 368 / - Aufwandspunkte 5.729 25.1 7 43
901BAusgedehnte OR-Prozedur ohne Bezug zur Hauptdiagnose ohne Strahlentherapie, ohne endovaskulärer Implantation von Stent-Prothesen an der Aorta, ohne IntK > 392 / 368 / - Aufwandspunkte, mit hochkomplexer OR-Prozedur oder komplizierender Konstellation 4.098 20.2 6 38
901CAusgedehnte OR-Prozedur ohne Bezug zur Hauptdiagnose mit komplexer OR-Prozedur oder anderem Eingriff an Kopf und Wirbelsäule oder Alter < 1 Jahr oder bei Para- / Tetraplegie 3.188 17.2 5 33
901DAusgedehnte OR-Prozedur ohne Bezug zur Hauptdiagnose ohne komplizierende Konstellation, ohne Strahlentherapie, ohne IntK > 392 / 368 / - Punkte, ohne hochkomplexe oder komplexe OR-Prozedur, Alter > 0 Jahre, außer bei Para- / Tetraplegie 2.184 13.1 3 27
902ZNicht ausgedehnte OR-Prozedur ohne Bezug zur Hauptdiagnose 1.563 10.1 2 23
960ZNicht gruppierbar 0 0 0 0
961ZUnzulässige Hauptdiagnose 0 0 0 0
962ZUnzulässige Kodierung einer Sectio caesarea 0 0 0 0
963ZNeonatale Diagnose unvereinbar mit Alter oder Gewicht 1.131 5.9 1 15
Back to Top